Dwarf Fortress: Wanderlost - The Furry Wars - Part XIV
Dwarf Fortress.

http://www.bay12games.com/dwarves/

Steile Lernkurve, Minimalgrafik, Sandboxgame.

Alkohol, Unglücke, Wahnsinn.
Zwerge, Raubbau, Industrie.
Wie ich es liebe.
Dwarf Fortress erschafft eine komplexe Fantasy Welt aus dem Nichts, samt Zivilisationen, Kriegen, Städten, Monstern und ihrer Geschichte.
Völker gehen unter und wachsen, es ist das Zeitalter der Mythen, Legenden und der Helden. Ene Zwergenkaravane zieht aus, um eine Festung zum Wohle der Zwergenheit zu errichten.


Wanderlost - Part XIV


Ein Verlorene Wandererfort ist längst überfällig.


Ich verwende die 31.25er Version (am 08.04.2011 die aktuellste) und benutze das Grafikpack von Mayday. Beides ist durch Google einfach aufzuspüren.


Tagebuch von "Newjobforyou" - Zweiter Teil

Tag 24 - Liebes Tagebuch!

Seit vier Tagen dauern draußen die Kämpfe an und immer noch bin ich im Schutzraum.
Ich höre die Goblinschreie bis hier unten. Die Arbeiter vermuten, dass ein gewisser Werwölfe einem Goblin mit seiner Armbrust die Knochen zu Brei schlägt.




Ich frage sie, woher sie das wissen wollen und die Arbeiter antworten, sie haben so ihre Erfahrung mit Schreien. Wie oft man denn hier unten sein müsste, damit man so genau sagen kann, was draußen geschieht? Ach, die ersten zwanzig, dreißig Male hören sich alle Schreie gleich an, antworten sie, dann ergäben sie ein Schema.




Ein Goblin begegnet Werwölfe.

Tag 25 - Liebes Tagebuch!
Immer noch hier unten im Schutzraum.
Trotz des allgegenwärtigen Geruchs und den gelegentlichen Spontangeburten vor aller Augen hab ich Hunger bekommen.
Ich öffnete eines der Nahrungsfässer - und ich schwöre, es war gefüllt mit gekochten Katzenpfoten. Ein weiteres war mit "Schildkröte" beschriftet, aber enthielt nur klumpiges, altes Blut. Schließlich fand ich eines mit Plump Helmets, den Pilzen, die Wanderlosts Grundnahrungsmittel darstellen.
Der Koch war wahnsinnig.





"Dieses ist ein Stapel von 13 guten, gerösteten Pilzen. Die Zutaten sind außergewöhnlich gut gewürzt mit Pilzen, die außergewöhnlich gut mit Pilzen gewürzt wurden, die außergewöhnlich gut mit Pilzen gewürzt wurden, die außergewöhnlich gut mit Pilzen gewürzt wurden."
WTF.



Tag 30 - Liebes Tagebuch!
Der Angriff ist vorbei. Draußen bedeckt bereits hoher Schnee die Leichen und wir werden dazu angehalten, zu plündern, was wir tragen können. Anscheinend haben einige der Karawanenmitglieder überlebt, ich werde jetzt zu ihnen gehen und mich beschweren.



In der Heimat scheint es nicht gut zu laufen, die Händler bestellen Krücken, Munition, Knochenkronen und Käse.

Tage 31 - Liebes Tagebuch!
Unfassbar.
Ich durfte mit ansehen, wie der Baron Acathla zum Herzog befördert wurde und Wanderlost ein Herzogtum wurde. Was ist los hier? Wofür befördert???



Die Wirtschaft Wanderlosts beruht auf Leichenfledderei, das Militär ist eine betrunkene Bande von Schuhdieben und ihr Anführer bekommt regelmäßig Wutanfälle, wenn nicht schnell genug Traktionsbänke produziert werden und verhängt die seltsamsten Exportverbote. Die Karawanenwachen lachten mich aus, als ich sie anflehte mich fortzubringen. Niemand entkommt aus Wanderlost.



"Acathla hat gesprochen!"

Tage 31 - Liebes Tagebuch!
Ich werde hier abhauen. Ich packe so viel zusammen, wie ich zusammenklauen kann und werde mich aus dem Staub machen. Lieber gehe ich zu den Furrys in den Wald, als die nächsten 30 Jahre hier Steine hin und her zu schleppen!

...to be continued.




Posted by Dúrin am 25.04.2011


Vorheriger Artikel:
Dwarf Fortress: Wanderlost - The Furry Wars - Part XIII
Nächster Artikel:
Dwarf Fortress: Wanderlost - The Furry Wars - Part XV

blog comments powered by Disqus
Zitat des Tages
Du bist wohl am schnellsten weggelaufen oder wie?
   - Dúrin zu einem ^Geehrten^ Elfen-Helden-Geist am Erntedankfest

Meistgelesene Artikel

Login
autologin