Dùrin vs. Artorius, den Verhängnisvollen

Guten Tag verehrte Freunde und Hallo Langohren!

Khaz´Goroth zieht gerade um und niemand weiß, wer sowas - und in welchem Zustand - überlebt, also kann ich genauso gut von den Ereignissen der letzten Tage berichten, während der Server im Moment down ist und unser aller Charaktere gerade den Weg alles Blizzardschen gehen.
Ich war natürlich auf Dämonenjagd, wie ihr euch sicher erinnert und ich machte mich auf zum...




...was Leuchtturm? 
Nein, das hatte nichts mit Leuchttürmen zu tun, sondern mit Wastewander Banditen, äh Dämonen, 
ihr N00bs!

Zwei von denen, Simone und Klinfran hatte ich schon für den, vom Forstamt bereits zum Abholzen markierten, Baum getötet und der Dritte erwartete mich in den ewigen Permafrostweiten Wintersprings.
In dieser von allen Ländern am lebensfeindlichsten Region Azeroths...




...also für jeden lebensfeindlich - nicht für die hunderten Eiswindchimären, Winterspringeulen und Wutklauengrizzlys die dort leben, naja also dort stellte ich mich dem bösen Dämon Artorius, der als netter Taure umherwandert.

So sieht Artorius übrigens aus:



Ups.... wo kam das Bild her?
Sry, das war mein Notreserver-Erpressungsmaterial aus den frühen Lederjahren des Erzdruiden.
Das hier meinte ich eigentlich.




Zu allem Übel sollte ich den nach dem Enttarnen auch noch quer durch die Tundra und die hundert Mobs ziehen und mittels Schlangenstichen hinter mir her Kiten. 
In den meisten Fällen sieht das dann so aus...



...was mich nach dem ersten dutzend Versuchen in tiefe zwergische Depressionen stürzte. 
Die nächsten paar Versuche schlugen auch fehl aber statt euch mit noch mehr Fotos von meiner Leiche und dem Dämonen zu quälen...

                 Schalten wir lieber auf "IF2" zu meiner Lieblingssendung: 
                       
                       "Die lustigsten Teleporterunfälle der Welt"

Unfall 1: 
"Dúrin ist ein Trogg geworden"



Unfall 2: 
"Dùrin ist ein Gnoll geworden"



Unfall 3: 
"Dúrin ist ein Murloc geworden!"




Unfall 4: 
"Dúrin ist ein Kobold geworden!"




Unfall 5: 
"Ein Taure portet und fängt einfach mal Feuer und verbrennt." (lol)




Unfall 6: 
"Dùrin portet und erscheint 50 Meter vor und leider auch oberhalb Gadgetzans..."




"...und ist clever genug seinen Fallschirmumhang rechtzeitig anzuschmeißen. 
Leider war gerade ein World Event und irgendwie mochten die untoten Invasoren keinen Besuch von oben." 




Unfall 6:
"Dúrins BÖSER Doppelgänger trinkt zuviel und lädt Elfen in die Gilde ein - 
das würde der GUTE Dùrin nie machen!"



So zurück zur Dämonenjagd. 
"Etliche Manatränke, Heiltränke, Felfood, Magierbluttränke, Regenerationstränke, einer Verzauberung mit "+Tempo" auf die Stiefel, dem Angeln und Kochen von Nachtflossenschnappern, dem Wechsel von Ausrüstung, endlosem Rumgeheule in der Gilde und beim König (nicht Aca - dem in IF)..."




"...gut 35 G Repkosten, hunderte Thoriumpatronen und etlichen Trys erlegte ich Artorius endlich."

An alle Jäger: 
Als ob das richtige Kiten und das Erlernen des Jumpshot nicht schon schwierig genug wären, sind die zahlreichen Mobs auf der doch recht langen Kite-Strecke ein echter Knochenbrecher, also bringt ein paar Freunde mit, die die Mobs von euch wegziehen, ein Int-Buff, ein Segen der Weisheit und Rezzen sind zudem ein echter Bonus für diesen Gegner. Ihr kriegt ihn auch Down - ist nur eine Frage der Mühen und Kosten - aber die sollte man für seine einzige Epic-Quest im Spiel nicht scheuen!



Lasst euch nicht entmutigen, am Ende starb ich
21 Tode insgesamt und hatte 
kA wieviele Trys mit Totstellen, aber ich hab seinen Kopf, da will ich mich jetzt nicht mehr beschweren und gleich nach vorne blicken zu meinem letzten Gegner in Silithus.

@ Patch 1.11:
Die neue Trankcooldown macht den Kampf schwerer als zuvor, aber die neue Dämonenrespawnzeit von 30 Minuten gibt einem mehr Übung als früher.


Anhang:

Hall of Fame
Hiermit danke ich allen Gildenmitgliedern, die mir immer geholfen haben mit logistischer, kämpferischer oder moralischer Unterstützung!
THX!

Kalimar - Zirsl - Polskachica - Glaphne - Valeriana 
Tialina - Lillou  Reib - Bektar - Emelie - Gederon und all den anderen die ich vergaß!

Und diverse andere zufällig anwesende Passanten, die mich bufften oder rezzten, für mich kiteten. 
Thx!


Hall of Shame
Hallo ihr Exploiter in Winterspring - mir bleibt nur eine Frage... 
"Zu faul oder zu feige zu Sterben?"


Die eine schießt...



...der andere lootet.



@ Luxhunter
Jaja, ihr kennt ihn noch oder? 
Den meine ich...






...wie was "Freundliches" sagen?
Öh, sry da bin ich überfragt, aber mom, ich hab dir doch schon mal tolle Tipps gegeben vor 3 Monaten in IF, das war doch total freundlich von mir, oder nicht?




Nee, du bist schon in Ordnung, du hast dich auch durchgestorben bei dieser Questreihe,
das respektiere ich. 
Ich bins, der Böse Dúrin, der Gute schreibt sowas nicht!


Ja, ich schreib dann wieder was, wenn ich aus Silithus zurück bin und dann auch mal was zu BWL und was wir so alles im Gildenchat schreiben wenn wir mal in AQ sind, es geht um Barbies heiße Schwester, btw.


MFG
Euer Dúrin




Posted by Dúrin am 28.06.2006


Vorheriger Artikel:
Der kleine Aca
Nächster Artikel:
Duell: Lillou vs. Krieger

blog comments powered by Disqus
Zitat des Tages
Kali: ^Deshalb heirate ich auch nur Gede, aber er muss beim Fragen niederknien^ Aca: ^Damit das beim Knien endlich mal andersrum ist, was Kali?^
   - Kalimar und Acathla

Meistgelesene Artikel

Login
autologin